WAS WIR TUN > WERTERHALT

Eine Immobilie ist in der Regel das teuerste, was ein Mensch sich in seinem Leben leistet. Jeder möchte den Wert erhalten oder sogar steigern. Wir unterstützen Sie dabei.

 

WERTERHALT

  • UMBAU

    Oft kommt es vor, dass im Lebenszyklus eines Gebäudes eine Nutzungsänderung ansteht. Der Eingriff in die Substanz erfordert viel Feingefühl, weil in den seltensten Fällen Unterlagen der Architekten, Tragwerksplanung oder Haustechnik fehlen. Welche Wand kann man entfernen, wo sind Lastabtragungen möglich oder ist das Mauerwerk überhaupt geeignet, die Lastumlagerungen aufzunehmen? Wir kümmern uns darum und schalten falls nötig, externe Fachkräfte mit ein.

  • RENOVIERUNG

    Sie wünschen sich ein neues Bad, ein biologischen Anstrich, die Türen möchten Sie auch erneuern oder Ihr Parkett ruft nach neuem Glanz? Kein Problem, wir beraten Sie gerne und organisieren die Handwerker, so dass Sie in kürzester Zeit wieder ein frisch renoviertes Zuhause vorfinden.

  • ENERGETISCHE SANIERUNG

    Deutschland hat sich zur Energiewende bekannt. Es ist eine der wichtigsten gesellschaftlichen Ziele der nächsten Jahre und erfordert von allen große, auch finanzielle Anstrengungen. Dabei ist immer die Wirtschaftlichkeit der Maßnahmen zu berücksichtigen, was ist sinnvoll, was nicht. Welche Möglichkeiten der Förderung gibt es? Wir beraten Sie umfangreich, denn oft erreicht man schon mit relativ geringen Mitteln gute Ergebnisse.

  • ENERGIEAUSWEISE

    Enegieberatung Wohn- und Nichtwohngebäude Bei Neubauten ist die Energieeinsparverordnung, kurz EnEV, einzuhalten. Wir helfen Ihnen die Anforderungen zu erfüllen und weisen die Ergebnisse durch einen Energieausweis rechnerisch nach. Falls Sie mehr tun wollen, bekommen Sie bei uns Beratung zum Energieeffizienzhaus und dessen Fördermöglichkeit durch die KfW-Förderbank.


    Energieausweise für Wohngebäude

    Beim Verkauf oder Vermietung ist die Vorlage eines Energieausweises pflicht. Wir zeigen Ihnen auf, wie Ihre Immobilie in energetischer Sicht einzustufen ist.


    Energieausweise für Nichtwohngebäude

    Auch gewerbliche Immobilien brauchen einen Energieausweis. Maßgeblich ist hierfür die DIN 18599. Wir beraten Sie gerne und stellen den Energieausweis für Sie aus.

  • ENERGIEBERATUNG DENKMAL

    Die Erhaltung, Restaurierung und Instandsetzung historischer Bauwerke bedingt eine fachlich versierte Vorgehensweise. Mit speziellen Kenntnissen müssen die Belange des Denkmalrechtes bedacht und physikalische Besonderheiten alter Bauweisen verstanden werden. Die Bausubstanz ist dezidiert zu untersuchen und ist Voraussetzung für eine sinnvolle Planung. Viele unserer Kunden schätzen modernes und behagliches Wohnen im Baudenkmal.

    Wir unterstüzen Sie hinsichtlich den besonderen, finanziellen Förderung und allen Belangen des Denkmals.

    Die KfW setzt dabei auf die Qualitätssicherung durch eine qualifizierte Planung und Baubegleitung: der anerkannte »Sachverständige Energieberater für Baudenkmale und sonstige besonders erhaltenswerte Bausubstanz für die KfW-Programme zur energetischen Sanierung» (auch »Energieberater für Baudenkmale«) ist verpflichtender Partner bei der Förderung der energetischen Sanierung von Baudenkmalen und sonstiger besonders erhaltenswerter Bausubstanz im Sinne des § 24 EnEV. Als Sachverständige können im Rahmen der Förderung ausschließlich anerkannte und in der Energieeffizienz-Expertenliste für Bundesförderprogramme (www.energie-effizienz-experten.de) eingetragene Energieberater für Baudenkmale tätig werden.

    Quelle: WTA http://www.energieberater-denkmal.de